Gelungener Auftakt der ONE

15. Mai 2012 um 10.15 Uhr
0

Die Kombination der der ONE mit der etablierten Business Software Fachmesse hat sich bewährt. Das Interesse war gross; dazu beigetragen haben die thematische Nähe, aber auch eine geballte Ladung Know-how in zahlreichen Live Events. 2582 Besucher sorgten an zwei Messetagen für einen kontinuierlichen Besucherstrom.

Konzept ist aufgegangen!

Alles neu war für die rund vierzig Aussteller der ersten Internetmesse ONE, doch das gemeinsame Konzept mit der topsoft ist aufgegangen. Durch die thematische Nähe profitierten beide Messen von Synergien. Malte Polzin, Brack Electronics AG, sieht in der ONE eine spannende Ergänzung zur topsoft: «Die Einzelteile fügen sich zu einem gelungen Ganzen zusammen.» Zufrieden zeigte sich auch Claudius Röllin von Hostpoint: «Die ONE ist eine tolle Plattform, um sich bestehenden Kunden und neuen Kontakten zu präsentieren.» Besonders die ONE-Experience mit ihren Kurzreferaten fand bei den Besuchern grossen Anklang. Marc Isler, E-Channel Manager bei Interhome AG, lobte den praxisnahen Erfahrungsaustausch: «Die Inhalte der ONE Experience sind kurz, knackig und vor allem werbefrei.» Auch bei den Anbietern tönte es ähnlich. Für Benno Wiesenberger von Netconomy etwa ist die ONE-Experience die ideale Vernetzung von Wissen und Ausstellung. Grosse Gala war bei der Verleihung der E-Commerce Awards angesagt. Mehr als 200 Besucher wohnten dem feierlichen Moment mit anschliessendem Apéro bei. Ein weiteres, zentrales Element der ONE war die von Reto Hartinger organisierte Internet-Konferenz. Auch dieser Anlass war sehr gut besucht und trug wesentlich zum Gesamterfolg der Messe bei.

Save the Date

Die nächste ONE (mit Konferenz und E-Commerce-Award) findet am 15. und 16. Mai 2013 in Zürich statt.

Google+